Donnerstag, 2. Juni 2016

Meine Meinung zu " Die Immergrün Saga - Gestohlene Vergangenheit" von Sylvia Steele

Schweig` still mein Herz.....

Oh mein Gott ihr Lieben, ihr müsst unbedingt und ganz ganz dringend dieses Buch lesen. Ich hatte die große Ehre ein Rezensions- Exemplar zu bekommen und ein paar Tage vor dem Erscheinungstermin lesen zu dürfen. Danke erstmal dafür an den Talawah Verlag und auch an Sylvia!!!
Es ist mir ein wenig schwer gefallen die Rezi nicht sofort zu schreiben da meine Gefühle total am brodeln waren und ich sie nicht los wurde^^. Die zauberhafte Sylvia musste dann selber erstmal dafür herhalten. So, und nun mal Tacheles hier...

Ich muss euch sagen, ich habe ein weiteres Herzensbuch gefunden. Ich war so in der Geschichte das ich voll und ganz mit der Protagonistin Alisha mitgefühlt habe. Und ich sage euch, wir haben gemeinsam ein unglaubliches Abenteuer erlebt. Ich kann nicht viel zu der Story an sich erzählen, da ich nicht spoilern möchte und ihr solltet die Überraschungsmomente selber miterleben. Ihr habt ja keine Ahnung wie oft ich der lieben Sylvia gedanklich ein " WTF???? Echt jetzt???" an den Kopf geworfen habe... ok , einmal habe ich es ihr wirklich geschrieben weil ich einfach mit gewissen Dingen so überhaupt nicht gerechnet habe. Und das ist eben ein Punkt den ich an diesem Buch so toll finde, es gibt immer wieder überraschende Wendungen.
Der Schreibstil ist unglaublich toll. Sie hat es geschafft mich so in die Geschichte zu ziehen das ich manchmal dachte die Blumen riechen zu können. Sie hat es geschafft eine komplett neue Welt mit all ihrer Komplexität und Schönheit zu erschaffen. Mit so viel Liebe und Hingabe sind Charaktere entstanden die ich sofort in mein Herz geschlossen habe. Ebenso hat Sylvia es geschafft aus altbekannten Wesen etwas doch wieder ganz neues zu machen, das man so einfach noch nicht kannte.
Ich bin durch und durch einfach nur begeistert von dieser nie langweilig werdenden Geschichte. Wenn ich jetzt noch mehr schreibe, dann laufe ich Gefahr euch zu spoilern und das möchte ich ganz bestimmt nicht. Ihr sollt und müsst es selber erleben.
Alles in allem ist es nicht nur Highlight des Jahres, nicht nur ein absolutes Must-Read, nein es ist für mich ein weiteres Herzensbuch. Es hat mich tief berührt und mich nicht mehr losgelassen.
Danke liebe Sylvia! Danke für ein weiteres neues Herzensbuch!

xoxo
Eure Canni :*


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen