Montag, 15. August 2016

Meine Meinung zu " Luca & Allegra ~ Liebe keinen Montague" von Stefanie Hasse

Nachdem ich mich jetzt ein wenig beruhigt und meine Tränen getrocknet habe kann ich euch endlich auch meine Meinung zum ersten Band von "Luca & Allegra " erzählen .
Zunächst möchte ich mal sagen , dass ich sehr froh bin so lange gewartet zu haben . Das lange warten hätte mich zerstört .
Ich muss ehrlich zugeben , das ich zunächst mit Allegra nicht ganz warm geworden bin . Es schien mir zunächst , als könne sie sich nicht auf die ganzen Ereignisse oder auf alle neuen Aspekte ihres Lebens einlassen. (Ich weiss gerade nicht wie ich es spoilerfrei erklären soll) . Es wirkt als würde sie einiges , für mich wichtiges verdrängen oder erst gar nicht drüber nachdenken . Aber wie gesagt , das war für mich eigentlich eher nur zu Anfang der Fall. Je weiter ich ins Buch eintauchte desto mehr habe ich sie ins Herz geschlossen. Die besondere Verbindung zwischen ihr und Luca ist zauberhaft und von Stefanie sehr schön beschrieben. Im gesamten hat die Autorin einen tollen Schreibstil, der einen direkt in die Geschichte zieht und alles miterleben lässt. Man fliegt durch die Seiten und fühlt was auch die Protagonisten fühlen . Freude, Liebe, Leid und Schmerz .
Auch hatte dieses Buch die perfekte Mischung aus Romantik, Drama und Fantasy.
!!!Achtung evtl leichter spoiler falls ihr noch nichts von diesem Buch gehört oder gelesen habt !!!
Das Ende hat mich dann mal ganz dezent zerstört . Das ich jetzt nicht (mehr) hier in einer Ecke am Boden hocke, meine angewinkelten Beine umfasse und mich heulend und schluchzend vor und zurück wiege ist eigentlich ein Wunder, denn mein Herz blutet und ist wund und ich hoffe das es ganz bald wieder geheilt wird.
Also , liebe Steffi , bitte bitte heile mein Herz. Nimm mir meinen Schmerz .
Achso und hier fehlt noch das : Alles in allem kann ich jedem , der Romantik und Drama gemischt mit Fantasy liebt, jedem der ganz große Gefühle liebt dieses Buch absolut empfehlen. Ihr müsst es lesen!
Fühlt euch lieb geknuddelt und gedrückt.
xoxo
Eure Canni



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen