Montag, 15. August 2016

Meine Meinung zu " Traummanncasting" von Kelly Stevens

:/ huhu ihr Lieben....
Also leider muss ich sagen, das ich ausnahmsweise mal daneben gegriffen habe in meiner Bücherwahl. Ich mag eigentlich nicht gern negatives sagen weil die Autorin mit Sicherheit viel Herz in ihr Buch gesteckt hat . Mich konnte es jedoch nicht überzeugen und auch nicht wirklich berühren .
Meiner Meinung nach, ist es so übertrieben Klischeehaft bezüglich dieser Castingshows wie zb "Der Bachelor " . Die Kandidatinnen, die eigentlich nicht wirklich auf den Traummann aus sind , sondern eher darauf bekannt zu werden und so weiter und so weiter . Ich würde zu sehr spoilern wenn ich es weiter ausführe .
Dazu kommen so sehr viele unsympatische Charaktere die man am liebsten an die Wand geklatscht hätte ( sorry , aber bei manchen Charaktere hätte ich das wirklich gern getan .)
Des Weiteren hat mir der ständige Sprung der Sichtweisen nicht gefallen ....Zwei Sichtweisen ok , vom weiblichen und männlichen Protagonisten , hätte ich gut gefunden . Aber ganz ehrlich... Fünf oder sechs verschiedene Sichtweisen fand ich persönlich nicht angenehm. So hatte ich leider oft das Gefühl die eigentlichen Protagonisten gar nicht wirklich kennen zu lernen. Das wiederum hat eben verhindert das ich richtig in die Geschichte eintauchen konnte. Manchmal fand ich auch einige Sichtweisen überflüssig und hätte gut und gerne drauf verzichten können .
Schade finde ich auch , das es der Geschichte an Spannung, Humor und wirklicher Romantik fehlte. Ein Hauch von ehrlicher Romantik kam leider erst weit gegen Ende des Buches auf und dann war es auch schon vorbei. Das fand ich dann wirklich schade .
Aber ich möchte nicht nur auf den negativen Aspekten rum reiten....
Das Cover zb finde ich schön, harmonisch und stimmig, passend zu der Story. Auch der Schreibstil der Autorin ist eigentlich gut . Fließend und leicht geschrieben, zum einfach weglesen.
Außerdem gefällt mir , wie die Autorin den Hintergrund der Protagonistin Maya eingebaut hat . Es ist ein aktuelles Thema und wird dort zwar sehr kurz aber interessant angeschnitten .
Alles in allem musste ich leider feststellen das dieses Buch nichts für mich war. Dies ist aber nur meine eigene und persönliche Meinung !!!!
Und ich hoffe das mir Autorin und Verlag diese nicht übel nehmen :( denn es tut mir immer sehr leid etwas negatives zu schreiben . Jeder Autor oder jede Autorin steckt sehr viel Herz in sein/ihre Bücher und daher tut es mir sehr leid .
Ich wünsche euch noch einen schönen Tag.
xoxo
Eure Canni



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen