Samstag, 1. Oktober 2016

Meine Meinung zu "Mondprinzessin " von Ava Reed

Hach Mensch, ihr lieben ...Ich weiss nicht so recht wie ich hier eine Rezi schreiben soll, die diesem Buch gerecht wird .
Ich fange einfach mal vorn an... Das Cover ist traumhaft . Es ist schlicht , nicht überladen und doch so treffend und aussagekräftig . Ich liebe es . Das hat der Covergott Alex wieder einmal wunderschön hinbekommen.
Avas Schreibstil ist besonders. Auf der einen Seite ganz locker , leicht und fließend.  Fesselnd und mitreißend und dabei so tiefgründig. ( ich habe mal fast 8 Seiten meines Notizbuches mit Zitaten voll geschrieben.) Sie beschreibt diese neu erschaffene Welt detailliert aber nicht übertrieben . Es ist nicht langweilig oder langatmig . Dadurch fühlt man sich mitten hinein versetzt .
Auch die Charaktere sind mit sehr viel Liebe entstanden . Man lernt sie richtig kennen und schließt sie schnell ins Herz. Besonders Lynn , Tia und Juri haben es tief in mein Herz geschafft. Lynn , das Waisenkind ohne Familie und Freunde, ist so unglaublich stark und mutig und witzig.  Ich beneide sie sehr um ihre Stärke.  Ihre unfassbar zauberhafte Begleiterin Tia ist einfach ein wichtiger , süßer und lustiger Teil der gesamten Geschichte.  Und dann ist da der große, starke (heiße) Mondkrieger mit so viel Humor , Juri.  Ich liebe Juri! Er ist einfach ... *seufz und heul * er ist einfach etwas ganz besonderes und ich möchte auch einen...Bitte...Und eine Tia nehme ich auch gleich noch dazu .
Die ganze Idee der Geschichte ist grandios . Spannend, romantisch, überraschend und dramatisch . Ich habe mit den Protagonisten gelacht und mit gefiebert.... Und mein Gott, ich habe so sehr geweint ...naja eigentlich noch immer .
Leider habe ich einen kleinen Kritikpunkt, über den ich aber aufgrund von möglichen Spoilern nicht viel schreiben kann.... Ich sage daher nur so viel : ich persönlich , hätte mir ein anderes Ende gewünscht . Liebe Ava, ich hätte auch schon eine Lösung für mein Problem 😂.
Trotz allem ist dieses Buch im gesamten einfach unglaublich toll und ich empfehle es jedem. Trotz der kleinen Kritik ist es für mich ein persönliches Highlight.  Lest es selber und ihr werdet verstehen was ich meine ^^

Und heute ist auch das Taschenbuch erschienen. Die zauberhafte Ava sitzt gerade im Drachennest und signiert fleißig. Leider kann ich selber nicht dort sein weil ich jetzt gleich zur Arbeit muss .

Liebe Ava, danke das ich dein Buch lesen durfte und danke für diese unglaubliche bezaubernde Geschichte.  Sie ist wie du, etwas besonderes.

Wer hat es denn schon gelesen ? Wie hat es euch gefallen?

Fühlt euch alle ganz lieb geknuddelt und gedrückt 💖💜💖💜

xoxo
Eure Canni

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen